Willkommensfeier

Wenn uns neues Leben geschenkt wird, dann ist es ein Moment, wo uns die Zerbrechlichkeit und Kostbarkeit des Lebens bewusst wird. Das Leben muss gefeiert werden. Deshalb lassen Eltern gerne ihre Kinder segnen oder feiern eine Willkommensfeier.

Segnen bedeutet, dass wir dem Kind Gutes zusprechen, es willkommen heißen und die Eltern, Familie und Freunde sich bewusst machen, dass sie die Begleiter dieses neuen Lebens sind.

Wir geben ihnen Wurzeln.

Und in dieser Willkommensfeier setzen wir dafür symbolisch ein Zeichen.

 

 

Wenn Sie Ihr Kind segnen lassen wollen, oder wenn Sie gerne eine Willkommensfeier für sich als Familie feiern möchten, dann sprechen Sie mich an.

Gerne gestalte ich liebevoll und persönlich diese Feier.

Ich gehe auf Ihre Wünsche ein und teile meine Ideen mit Ihnen.

Schön finde ich es, wenn wir ein schönes Ritual entwickeln, bei dem viele der Gäste beteiligt sind, um Ihnen und Ihrem Kind Gutes zu zusprechen oder besondere Wünsche erklingen. Vielleicht gibt es auch ein Lied, dass die Zeremonie unterstreicht und Ihren Gefühlen Ausdruck verleiht.